News

Borsig Meeting, Gladbeck (19.05.)

Carolin Führen mit Deutscher Qualifikation über die 400m Hürden, Jannis Wolff mit tollem Männerhürdendebüt, Nils Utecht verpasst Deutsche Quali nur ganz knapp

Bei bestem Leichtathletikwetter konnten die Athleten der ATG in Gladbeck viele persönliche Bestleistungen in die Höhe schrauben. Den Anfang machte Carolin Führen, die mit einem mutigen und fulminaten 400m-Hürden-Rennen eine tollen Zeit von 64,40 sek. auf die Bahn zauberte und damit die Qualifikationsleistung für die Deutschen Jugendmeisterschaften erreichen konnte.  weiterlesen

Lange Laufnacht, Karlsruhe (19.05.)

Starke Resultate über 5000 m - Martin H. und David deutlich unter 15:00 -  David schafft U23 DM-Norm

Die „Lange Laufnacht“ in Karlsruhe, die sich in den letzten Jahren zu einem großen Event entwickelt hat, gilt als Hotspot für schnelle Rennen. Top besetzte Läuferfelder über die Strecken von 800 m über 1500 m und 3000 m-Hindernis bis hin zu 5000 m sind hier garantiert. Da die Langstreckenwettbewerbe bekannterweise zum Ende des Tages stattfinden, erfüllte nach Einbruch der Dunkelheit die sehr spezielle Flutlichtatmosphäre das Carl-Kaufmann Stadion. Die Zuschauer (u. a. Thomas Camminady) sammelten sich rings um die Laufbahn, um die Top-Athleten in unmittelbarer Nähe anzufeuern. weiterlesen

25. Melpomene-Lauf, Bonn (13.05.)

Auf ihrer Trainingsstrecke durch den Bonner Kottenforst war Irene Winkemann beim 25. Melpomene-Lauf nicht zu schlagen. Auf der Wendepunktstrecke durch ein leicht hügeliges Waldgebiet lief Irene die vermessenen 10 Kilometer in 39:13 Minuten und kam damit als schnellste Frau ins Ziel - nur 8 Männer waren schneller. weiterlesen

Regionsmeisterschaften Südwest, Waldstadion (12./13.05.)

Jannis mit Überraschungssieg über 100m (Foto: Christoph Schmitz)

80 ATGer mit 21 Titeln und mehr als 60 Medaillen erfolgreich im Waldstadion

Es waren zwei völlig unterschiedliche Wettkampftage im Waldstadion - allerdings nur, was das Wetter anging. Auf einen tollen Samstag mit perfekten Wettkampfbedingungen folgte ein fast komplett verregneter Sonntag. Von diesem Wetterumschwung ließen sich die ATG-Starter aber wenig beeinflussen. Auch am Sonntag gab es viele richtig gute Leistung und sehr viele Auftritte auf dem Siegerpodest zu feiern.

Im Anhang findet ihr schon einmal die Ergebnisübersicht der ATG-Starts. Fotos und Berichte aus den Trainingsgruppen folgen. weiterlesen

Frankenberger Bahneröffnung, Waldstadion (05.05.)

Sonne, Rückenwind und viele gute Leistungen

Nicht nur das sommerliche Wetter setzte sich bei der Frankenberger Bahneröffnung am 5. Mai fort, auch die guten Starts in die Saison 2018. Die Jüngeren waren mit Mehrkämpfen unterwegs : So erreichte Phillip Wahlen (M13) mit drei neuen Bestleistungen und einer eingestellten Bestleistung tolle Punktzahlen im Drei- und Vierkampf. weiterlesen

3. Lauf TK Bahnlaufserie, Waldstadion (08.05.)

Martin gewinnt Bahnlaufserie 2018 (Foto: Christoph Schmitz)

Eine gelungene TK Bahnlaufserie 2018 mit Rekordbeteiligung, viel Glück mit dem Wetter und richtig guten Ergebnissen liegt hinter uns. Im letzten Serienlauf über 3.000m fielen am Dienstag Abend im Waldstadion die Entscheidungen über den Ausgang der Serienwertung. Der nach zwei Läufen in der Männer-Wertung führende Martin Pelzer gab in den ersten drei der 7,5 Stadionrunden richtig Gas und setzte sich von seinen beiden direkten Konkurrenten um den Gesamtsieg, Lothar Wyrwoll und Henrik Hoffmann um einige Sekunden ab. Diesen Vorsprung konnte Martin bis ins Ziel halten. Mit 2412 Punkten gewann er zum zweiten Mal nach 2013 die Serienwertung. Auf den Plätzen 2 und 3 der Männerwertung folgen Lothar mit 2385 und Henrik mit 2372 Punkten. weiterlesen

Vorschau 3. Lauf TK Bahnlaufserie

Heute Abend steht im Waldstadion unsere vierte und damit letzte Regionsmeisterschaft des Jahres auf dem Wettkampfplan. Beim letzten Lauf der TK Bahnlaufserie geht es um den überwiegend noch ziemlich spannenden Endstand der Serienwertung und natürlich auch wieder um Meisterschaftstitel der Region Südwest.

Die 148 Meldungen verteilen sich beim 3.000er schön gleichmäßig auf die fünf angebotenen Läufe. In den aktualisierten Melde- und Startlisten könnt Ihr Eure Meldung noch einmal überprüfen. weiterlesen

NRW Langstaffelmeisterschaften, Köln (06.05.)

Carolin, Lisa, Ricarda und Clara (v. l. n. r.) rekordmässisig unterwegs in Köln! (Foto: C. Schmitz)

Paukenschlag: weibliche U20 4x400 läuft mit Kreis- und Regionsrekord (3:57 min !) sowie Doppel-DM-Quali zu Bronze, drei 3 x 1000-m-Staffeln schlagen sich wacker, Männer verpassen DM Norm als vierte knapp

ATG-Ergebnisse:

weibliche Jugend U20:

4 x 400 m Aachener TG (Schiffers, L. - Führen, C. - Malangré, C. - Kutsch, R.). 3. Platz / Bronze 3:57,40 min PB, VR, KR, RR, DM Quali U20 / U23 weiterlesen

Frühjahrssportfest, Waldstadion (29.04.)

Wendy und Alisa beim Sprint (Foto: Christoph Schmitz)

Große Beteiligung beim Frühjahrssportfest - gelungenes "Turnfest" für die Jüngsten

Von Glück mit dem Wetter zu sprechen wäre in Zusammenhang mit dem Frühjahrssportfest eine maßlose Untertreibung. Wir hatten einen Riesendusel! Das Gewitter mit Starkregen, das eigentlich am späten Nachmittag erwartet wurde, ließ sich ein paar Stunden Zeit. Wäre es pünktlich gekommen, hätte es uns alle aus dem Stadion gespült - kurze Zeit nach Wettkampfende hieß es "Land unter" im Waldstadion. Statt des befürchteten Regen- und Gewittertages freuten wir uns über einen richtig schönen Wettkampftag mit sehr guten Bedingungen für alle Athleten. Von denen hatten wir reichlich am Start. 270 Teilnehmer ließen sich bei ihren 540 Starts nicht vom Wetterbericht abschrecken. Den Anfang machten die jüngsten Leichtathleten, die bei den von unserer Jedermannabteilung liebevoll durchgeführten offenen Vereinsmeisterschaften der U8-U12 gar nicht merkten, dass sie eigentlich gar keine Leichtathletik betrieben sondern vielmehr turnten. weiterlesen

Seiten

News abonnieren