Winterlauf und Herbstlauf: Informationen zur Anmeldung

Beim Winterlauf ist das Teilnehmerlimit erreicht, beim Herbstlauf stehen wir kurz davor. Zeit für aktuelle Informationen zu beiden Läufen, insbesondere zur Winterlauf Warteliste.

Winterlauf
Wie in den Vorjahren haben wir nach Erreichen des Teilnehmerlimits eine Warteliste eingerichtet. Ein Eintrag in diese Warteliste ist für alle, die an einem Winterlaufstart interessiert sind, sinnvoll und erfahrungsgemäß mit sehr guten Erfolgschancen versehen. Die ersten Plätze werden nach dem Aussortieren von Doppelmeldungen frei. Das nächste, deutlich größere Kontingent an Winterlauf-Startplätzen, wird in der zweiten Oktoberhälfte verfügbar. Da jedem ATG-Mitglied traditionell ein kostenloser Winterlaufstart zusteht, reservieren wir hierfür immer eine recht große Anzahl. Nicht in Anspruch genommene Plätze vergeben wir an die Interessenten von der Warteliste. Wer sich im Oktober in die Warteliste einträgt, kann mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit für den Winterlauf planen.

Diejenigen, die schon einen Startplatz haben, können in der Teilnehmerliste ihren Eintrag auf mögliche Fehler kontrollieren. Änderungswünsche schickt bitte an anmeldung@winterlauf-aachen.de.

Herbstlauf
Wir freuen uns über eine sehr gut gefüllte Teilnehmerliste und stehen kurz vor Erreichen des Limits. Meldungen zum Herbstlauf sind noch bis Sonntag Abend 21 Uhr möglich, solange das Teilnehmerlimit von 750 Läufern nicht überschritten wird. Nachmeldungen, insbesondere am Veranstaltungstag, sind nicht möglich. Ummeldungen schickt bitte bis zum 14.10., 21 Uhr an meldungen@atg-leichtathletik.de.

Die Startnummernausgabe für den Herbstlauf beginnt am kommenden Freitag bei INTERSPORT Drucks, Alexanderstraße 29, 52062 Aachen. Am Sonntag erhaltet Ihr Eure Startnummern ab 9 Uhr am Chorusberg.

Weitere Infos zum Herbstlauf erscheinen im Laufe der nächsten Woche.

Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute und verletzungsfreie letzte Vorbereitungswoche.