Raerun, Raeren (B), (19.08.)

Siege für Lea, Bastian und Pascal in Raeren

Bereits zum zehnten Mal richtete die belgische Gemeinde Raeren den kleinen aber feinen Volkslauf „RAERUN“ aus. Eine selektives Streckenprofil haben sich die Veranstalter ausgesucht. Asphalt, Wiese und Feldwege mit kleinen aber „giftigen“ Anstiegen verlangen den Sportlern einiges ab.

Unser Ehepaar Lea und Bastian Orthen gönnte sich beim Heimaturlaub einen Abstecher über die Grenze. Beide überzeugten mit Start-Ziel-Siegen über die 22 km lange Distanz im Hauptlauf der Veranstaltung. Bastian finishte in 1:25:03 Std. während Lea in 1:45:25 Std in Begleitung von Tobias Hibbe ins Ziel lief.

Pascal Bachofer nutze die Veranstaltung zu einem Tempotrainingslauf und siegte souverän über die ca. 5,3 km lange Distanz.