Herzlich Willkommen auf den Seiten der Aachener TG

Sie finden bei uns Informationen zu unseren Abteilungen, aktuelle Wettkampfergebnisse - ergänzt mit Bildern und Berichten - und alles Wichtige zu unseren Veranstaltungen, insbesondere zum Winterlauf und zum Herbstlauf

Viel Spaß beim Stöbern!


News aus den Abteilungen

André gewinnt Sportlerwahl

André gewinnt Sportlerwahl (Archivfoto: js)

Deutschlands bester Ultraläufer wird Aachens Sportler des Jahres 2016

Die erste News des Jahres 2017, die wir auch gleichzeitig dazu nutzen, allen ATGern ein frohes neues Jahr zu wünschen, ist gleich eine richtig erfreuliche. André Collet hat es zum dritten Mal nach 2012 und 2013 geschafft, sich den von den Aachener Tageszeitungen vergebenen Titel "Aachens Sportler des Jahres" zu sichern. Für unseren Langstreckler der verdiente Lohn für ein tolles Sportjahr, mit DM-Gold in der Hauptklasse und WM-Gold in seiner Altersklasse.

Herzlichen Glückwunsch, André! weiterlesen

Hallensportfest der Dortmunder TG, Dortmund (18.12.)

Zwölf ATGer bei unserem Namensvetter am Start - acht Bestleistungen - vier Hallendebütanten -
Max gewinnt, Fynn Dritter

In Summe standen die Mittelstrecken beim Auftakt dieser Hallensaison im Mittelpunkt. Gleich zehn ATG-Starts gab es an diesem Sonntag in dieser Disziplingruppe. weiterlesen

ATG-Laufchallenge 2016

Die Sieger der Laufchallenge 2016 (Foto: js)

Claudia und Martin gewinnen Laufchallenge

Zum zweiten Mal haben wir im vergangenen Laufjahr Aachens vielseitigste Läufer gesucht. In unserer ATG-Laufchallenge haben wir den Lauf-Enthusiasten der Region eine bunte Mischung der verschiedensten Laufstrecken angeboten. Beginnend mit dem Nobis-Printencross am Anfang des Jahres, über die Läufe der Bahnlaufserie über 10.000m, 5.000m und 3.000m, den Herbstlauf, den man mit Fug und Recht als Berglauf bezeichnen kann bis zum Winterlauf als klassischem Straßen- und Landschaftslauf war sicherlich für jeden Läufer etwas dabei. Die Siegerpokale der Laufchallenge wurden beim Winterlauf auch dieses Jahr wieder in ausgesprochen würdige Hände übergeben. weiterlesen

100-Kilometer WM, Los Alcázares (27.11.)

André beim WM-Lauf

WM Titel, Deutscher Rekord - André Collet läuft stärkstes 100km-Rennen seiner Karriere

Vor dem Winterlauf haben wir ja schon in einer Kurzmeldung über André Collets Erfolg bei der 100-Kilometer WM in Los Alcázares berichtet. Höchste Zeit für die versprochenen ausführlicheren Informationen.
Für André war es nach langer verletzungsbedingter Leidenszeit schon vor der WM ein tolles Wettkampfjahr gewesen. Bei seinem Comeback über die 100-Kilometer Distanz gewann unser Ultraläufer im August mit deutlichem Vorsprung Gold bei den Deutschen Meisterschaften in Leipzig und meldete sich damit als schnellster Deutscher über die ganz langen Laufstrecken eindrucksvoll zurück. Diese Leistung hat bei André offensichtlich Lust auf mehr gemacht, denn bei der WM an der südspanischen Küste legte er noch einmal ordentlich zu. weiterlesen

Deutsche Bestenliste der Vereine 2016, Stand: 8.12.2016

Es ist vollbracht: ATG (38.) wieder unten den TOP 50 Vereinen deutschlandweit - nur sechs NRW-Großvereine vor uns

In der morgen  wink   erscheinenden deutschen Bestenliste 2016 der Vereine haben wir noch einmal einen kleinen Sprung nach vorne gemacht. Waren wir im letzten Jahr  mit 49 Nennungen noch 46. haben wir uns in diesem Jahr mit 58 Platzierungen auf den geteilten 38. Platz in der Rangliste der besten Clubs deutschlandweit hochgearbeitet. weiterlesen

2. Lauf Waldlauf Cup, Breiniger Berg (03.12.)

29 ATGer holen sieben Siege und sieben weitere Medaillen, Leah verabschiedet sich vom „Cup“ mit Bravour, U14-Jungs mit Vierfach-Triumph 

... und da waren sie wieder unsere (im wahrsten Sinne des Wortes ) kleinen Luxusproblemchen - 29 Starter davon 23 aus den Kinderklassen: diese ausgesprochen positive Bilanz sprengt leider den Rahmen des Im-Detail-Mach- bzw. Berichtbaren! Also bitte nicht böse sein, wenn nicht jede tolle Leistung (ausführlich) erwähnt werden kann - im Ergebnisteil ist aber alles im Detail nachzulesen! weiterlesen

Eure Fotos der Sportografen sind online

Die Sportografen waren fleißig, alle Fotos, die vor den Start, entlang der Strecke und auf der Ziellinie von Euch gemacht wurden, sind gesichtet und sortiert, so dass Ihr bequem per Eingabe Eurer Startnummer zu Euren Teilnehmerfotos gelangt.

Viel Spaß beim Blick zurück auf den 54. Winterlauf in der Städteregion Aachen:

www.sportograf.com/de/shop/event/3558-54-Winterlauf-in-der-StaedteRegion... weiterlesen

Winterlauf 2016 - Danke an alle Teilnehmer und Helfer

Start zum 54. Winterlauf (Foto: js)

Wir bedanken uns bei 2076 Finishern und hoffen, dass es Euch gefallen hat. Den Läuferinnen und Läufern, die erkältungsbedingt passen mussten, wünschen wir gute Besserung und hoffen, Euch im nächsten Jahr bei bester Gesundheit wieder beim Winterlauf begrüßen zu dürfen. Das gilt selbstverständlich auch für all diejenigen, die an diesem wunderschönen Lauftag mit dabei sein konnten.

Ein großes Dankeschön an die zahlreichen Helfer, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre!

Wir freuen uns auf Euch alle, wenn am 3.12.2017 der Startschuss zum 55. Winterlauf fällt. weiterlesen

54. Winterlauf (04.12.)

Start zum 54. Winterlauf (Foto: js)

Der Winterlauf aus ATG-Sicht - sehr gute Leistungen der Läuferinnen und Läufer vom Chorusberg

Es war kein Winterlauf für Bestzeiten. Das lag aber nicht an den äußeren Bedingungen - die waren zwar frostig, aber ansonsten nahezu perfekt. Wieder einmal hatte das Schmuddelwetter rechtzeitig ein Ende gefunden und das Teilnehmerfeld konnte bei strahlendem Sonnenschein auf die Winterlaufstrecke gehen. Die war in diesem Jahr 350 Meter länger als gewohnt, da eine Baustelle in Venwegen eine kleine Umleitung erforderlich machte. Schon vor dem Lauf war daher klar, dass jeder Teilnehmer rund eine Minute mehr auf der Laufuhr haben würde. Damit haben wir jetzt wieder eine ausgeglichene Bilanz auf der seit 1995 unveränderten Winterlaufstrecke: 2010 mussten wir aufgrund von Glatteis die Strecke etwas verkürzen, jetzt haben die Winterläufer ihre fehlenden Meter wieder zurück bekommen ... weiterlesen

44. Herbstlauf in Porz, Köln (19.11.)

Acht ATG-Starter - acht Medaillen - Carolin, Max, Antje und Lilith gewinnen ihre Altersklassen

Wenn das Telefon morgens um sieben Uhr am Wettkampftag beim Trainer klingelt, hat das meistens nichts Gutes zu bedeuten ... So war es auch an diesem Samstag, denn sowohl Leah als auch Stella waren leider von der Erkältung eingeholt worden, sodass die 5-km-Mannschaft schon vor dem Start gesprengt war! Die beiden „Caros“ (Führen & Weins) entschieden sich dann dennoch zu starten, auch wenn das Unterfangen „Verbesserung des (eigenen) Mannschafts-Kreisrekordes geplatzt war. weiterlesen

Seiten