Herzlich Willkommen auf den Seiten der Aachener TG

Sie finden bei uns Informationen zu unseren Abteilungen, aktuelle Wettkampfergebnisse - ergänzt mit Bildern und Berichten - und alles Wichtige zu unseren Veranstaltungen, insbesondere zum Winterlauf und zum Herbstlauf

Viel Spaß beim Stöbern!


News aus den Abteilungen

Nordrhein Mehrkampfmeisterschaften [14/15.06.]

Bei den Nordrhein Mehrkampfmeisterschaften in Wesel erreichte Stefan Vinbrüx mit neuem Vereinsrekord (5774 Pkt.) einen sehr guten 3. Platz im Zehnkampf der Junioren.
Cornel Braam belegte im Fünfkampf der Jugend B den 13. Platz und im Zehnkampf den 10. Platz.

[Ergebnisliste] weiterlesen

Riesenbeteiligung beim Streetbasketball der ATG am 10.6.2008 in Aachen

Bei der ATG-Veranstaltung in der Maria-Montessori-Schule kamen bei strahlendem Sonnenschein 106 Teams (=424 Teilnehmer) an den Start. Nach Geschlecht und Alter in acht Klassen unterteilt, wollten die Jugendlichen herausfinden, wer das jeweils beste Team sei. Dabei konnte es immer nur einen geben: Nur die Gewinnerteams Ihrer Klasse werden am 21.Juni beim Finale in Herne dabei sein.Georg Kleine vom Westdeutschen Basketball-Verband möchte Jugendliche mit der Tour für seinen Sport begeistern. weiterlesen

Campuslauf Münster [04.06.]

Beim zweiten Lauf des NRW-UniLauf-Cups trumpfen die Läufer der RWTH Aachen auch auf der 10km-Distanz über den Campus der Uni Münster auf! Die ersten fünf Plätze der Männerkonkurrenz gehen nach Aachen. Mit dabei auch die ATGer Andreas Gerrits, Dritter in 32:47 min, und Philipp Nawrocki, Vierter in 33:07 min! weiterlesen

Sieg für Alexander Meisolle bei den Westdeutschen Meisterschaften [31.05.]

In der hervorragenden Zeit von 47,63 wurde Alexander Meisolle Westdeutscher Meister über 400m, stellte einen neuen Vereinsrekord auf und qualifizierte sich für die DM in Nürnberg. Einen sehr guten dritten Platz gab es für Julia Cremer, die über 800m in 2:17,42 nur knapp die Norm für die Deutschen Jugendmeisterschaften verpasste. weiterlesen

Duisburg-Marathon [01.06.]

Über 42,195 km läuft Valentin Quack bei warmen Temperaturen ein kluges Rennen zur Bestzeit von 2:43:23 Std! Nach kontrolliertem Beginn sammelt er auf der zweiten Hälfte einige Läufer ein und erreicht das Ziel als Gesamtsiebter!

[Ergebnisliste] weiterlesen

Seiten