Herzlich Willkommen auf den Seiten der Aachener TG

Sie finden bei uns Informationen zu unseren Abteilungen, aktuelle Wettkampfergebnisse - ergänzt mit Bildern und Berichten - und alles Wichtige zu unseren Veranstaltungen, insbesondere zum Winterlauf, zum Herbstlauf und zum Nobis Printen-Cross.

Viel Spaß beim Stöbern!


News aus den Abteilungen

Deutsche Bestenlisten 2018

DLV Logo

Viel Spaß macht auch in diesem Jahr wieder das Durchblättern der in den letzten Wochen erschienenen DLV-Bestenlisten des Jahres 2018. In fast allen Altersklassen und quer durch alle Disziplinen sind ATG-Athleten vertreten. Den Anfang macht bei den M14 Jonas Patri. Jonas schafft es gleich zweimal unter die besten 10. Über 3000m liegt er mit seinen 9:54,20 Minuten auf Platz 10, im 5-Kilometer Straßenlauf kommt er mit 17:27 Minuten auf einen ganz starken vierten Platz. weiterlesen

NRW-Senioren-Hallenmeisterschaften, Düsseldorf (12.01.)

Zweimal Edelmetall gab es bei der ersten Meisterschaft des Jahres, den NRW Seniorenmeisterschaften in Düsseldorf. Det Beckers gewann mit 11,73 Metern Silber im Kugelstoßen der M55. Den Titel holte in derselben Disziplin bei den M80 Günter Ortmanns mit 11,30 Metern. weiterlesen

DLC-Sylvesterlauf, Aachen (31.12.)

Mit schönen Ergebnissen verabschiedeten sich die ATGer beim S(y)ilvesterlauf in der Aachener Innenstadt vom Sportjahr 2018. Insbesondere der Schülerlauf war deutlich geprägt von den Nachwuchsläufern vom Chorusberg. Jonas Patri gewann den über 1,9 Kilometer gehenden Auftakt des Wettkampftages in 5:32 Minuten. Dicht gefolgt von Luca Thiele, der mit 5:35 Minuten Zweiter wurde. Ebenfalls aufs Podium lief mit 6:09 Minuten Niklas Patri. Die drei holten sich auch die Altersklassensiege der U12 (Niklas), U14 (Jonas) und U16 (Luca). weiterlesen

56. Winterlauf - sportlicher Nachbericht

Top 3 der Frauen (Foto: Andreas Steindl)

Es war ein Winterlauf, der alle Teilnehmer wieder vor eine anspruchsvolle Aufgabe stellte. Wie im Vorjahr haben wir den Winter mit unserem Lauf aufgeweckt smiley. Der in den frühen Morgenstunden gefallene erste Schnee des Jahres sorgte auf einigen Abschnitten für teils rutschige, teils matschige Streckenverhältnisse. Da aber noch wenige Tage zuvor Regen und Sturmböen für den Lauftag angekündigt waren, eigentlich ein schöner Tausch, was die Wetterbedingungen betrifft. Im Laufe des Vormittags ließ sich dann sogar immer häufiger die Sonne blicken. weiterlesen

Winterlauf 2018: letzte Infos vor dem Start

Nur noch einmal Schlafen, dann geht es zum 56. Mal auf die 18 Kilometer von der Eifel zum Chorusberg. Hier kommen zum Winterlauf 2018 die letzten Infos vor dem Start.

Der Wetterbericht ist von Tag zu Tag besser geworden. Wenn wir Glück haben, kommen wir morgen ohne Regen oder Schnee durch den Tag. weiterlesen

Nordrhein-Crossmeisterschaften, Sonsbeck (02.12)

Luca holt die Vizemeisterschaft, Jonas und Iva gewinnen Rahmenwettbewerb – viele weitere Top-Platzierungen

Nachdem es tags zuvor ausgiebig geregnet hatte,war die auf einer Wiese abgesteckte Cross-Strecke entsprechend stark aufgeweicht. Der Parcours war durchweg flach, jedoch gespickt mit Strohballen-Hindernissen. Der tiefe Boden, die Hindernisse und einige Spitzkehren verlangen den Athleten einiges ab.
weiterlesen

Informationen zu den Winterlauf-Startnummern

Startnummer 56. Winterlauf

Morgen bestellen wir die Startnummern für den 56. Winterlauf, damit sie pünktlich für Euch ab Dienstag zum Abholen bereit liegen. Ein guter Zeitpunkt für Euch, noch einmal in der Teilnehmerliste zu kontrollieren, ob alle Daten richtig erfasst sind. Bis morgen Vormittag 11 Uhr könnt Ihr noch Änderungswünsche durchgeben. Von Dienstag bis Freitag erhaltet Ihr die Startnummern bei INTERSPORT Drucks, Alexanderstraße 29, 52062 Aachen. Am Samstag, 15.12. von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr und Sonntag, 16.12. von 8.00 Uhr bis 9.00 Uhr werden die Startnummern am Chorusberg ausgegeben. weiterlesen

Seiten